AUTORIN  |   MALEREI & FOTOGRAPHIE  |   LITERATUR  |   SCHAUSPIEL  |   ERSTES SENIOREN THEATER  |   VERNISSAGE


Kurse  |   Lesungen


Kurse:

SOMMERKURSE:

Anmeldung: 0699-1-4891862

Schreibwerkstatt: Auf den Spuren von Literaten - Schweiz

Schreibwerkstatt: Auf den Spuren von Literaten - Frankreich

Schreibwerkstatt: Auf den Spuren von Literaten - Deutschland

Schreibwerkstatt: Auf den Spuren von Literaten - Irland

Schreibwerkstatt: Auf den Spuren von Literaten - Prag

Schreibwerkstatt: Auf den Spuren von Literaten - Portugal


HERBSTKURSE in Kleingruppen: Anmeldung: 0699-1-4891862

Schreibwerkstatt: Auf den Spuren von Literaten - Schweiz / Holland / Italien / Frankreich / Deutschland / Irland / Prag / Portugal


Schreibwerkstatt mit Helga Schwaiger
Helga Schwaiger bietet eine Schreibwerkstatt mit dem Titel “SCHREIBEN BEFREIT DIE SEELE” an:
“Gönnen Sie es sich, in gemütlicher Atmosphäre Ihre Gedanken niederzuschreiben und Gefühle zu Papier zu bringen. Anhand literarischer Beispiele werden Ideen geformt und Texte entstehen. Freude am Schreiben und Gruppenaustausch ist das Ziel”

ANFRAGEN unter Tel. 0043-0699-1-4891862, bzw. helga.schwaiger@chello.at


VHS 13 Hietzing

Schreibwerkstatt "Inspiration"

Buchen Kurs-Nr. 61357 | Di, 6x; 4.10.–22.11.2011; 16:00–17:30 Uhr | € 55,80
Kursort: VHS Hietzing, 13,Hofwieseng. 48
Kursleitung: Mag.a Helga Schwaiger
Wir lassen uns von Texten berühmter AutorInnen inspirieren und begeben uns auf eine literarische Entdeckungsreise in Ton und Bild. Gruppengespräche dienen als Anregung für eigene Texte.

Anmeldeschluss: 27.09.2011 office.hietzing@vhs.at oder 069914891862
Termine: Di, 6x; 4.10.–22.11.2011; 16:00–17:30 Uhr





Schreibwerkstatt "Dorfleben" 8. Sommerakademie in der Toskana 15. bis 21. Juli 2011

in Pieve Santo Stefano - Kurs Nummer: KAS 1    Vorkenntnisse keine

Ein Toskana Erlebnis mit den Augen der Dichter, die hier lebten und sich von der
schönen hügeligen Landschaft inspirieren ließen. Eine Entdeckungsreise durch das
Tagebuch Archiv mit seinen 6000 Lebensgeschichten wird neugierig machen, bevor Sie
unter Pinien oder in typischen Cafés selbst zur Feder greifen. In Sätzen, in Sprache
spiegeln sich die inneren Erfahrungen von Autoren wider und ermöglichen neue Einblicke
und Perspektiven im Umgang von Zeit und Raum sowie die Eigenarten der Region
kennenzulernen und das Flair zu genießen.

Anmeldungsfrist: Ende April/Anfang Mai
Nähere Infohelga.schwaiger@chello.at oder 0699-1-4891862



Literatur Nachmittag – mit Liebe und Lust zur Literatur
VHS 11 Simmering
Buchen Kurs-Nr. DG17044 | Mo, 6x; 11.10.–29.11.2010; 16–17:15 Uhr | € 54
Kursort: Restaurant Pressburg, Ekanzent Simmering, Simmeringer Hauptstrasse 96a, 2. Stock
Kursleitung: Mag.a Helga Schwaiger
In gemütlicher Atmosphäre erzählen wir, besprechen wir, lesen vor oder schreiben selbst. Die ganz andere Art von Schreibwerkstätte wird die Freude auf Literatur wecken. Der Kursbesuch ist auch per Internet möglich.
Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene

Anmeldeschluss: 04.10.2010 office@vhs11.at oder 069914891862
Termine: Montag, 6x; 11.10.–29.11.2010; 16–17:15 Uhr


Literarisch Städte kennenlernen
VHS 11 Simmering
Buchen Kurs-Nr. DG17043 | Mo, 6x; 11.10.–29.11.2010; 17:30–18:45 Uhr | € 54
Kursort: Restaurant Pressburg, Ekanzent Simmering, SImmeringer Hauptstrasse 96a, 2. Stock
Vortragslesung
Kursleitung: Mag.a Helga Schwaiger
Ein neuer Zugang Städte zu erkunden! Wir lesen Texte bekannter AutorInnenen, die Städte beschrieben haben und besprechen diese an Hand von Bildmaterial.

Anmeldeschluss: 04.10.2010 office@vhs11.at oder 069914891862
Termine: Montag, 6x; 11.10.–29.11.2010; 17:30–18:45 Uhr


7. Sommerakademie in Amsterdam 4. bis 9. Juli 2010

Stadterkundung- Schreibwerkstatt    Vorkenntnisse keine

Amsterdam – Diese aufs Meer hinaus orientierte Stadt - mit der multikulturellen Bevölkerung, spätestens mit der Gründung der
Ostindien- im regem Austausch mit ost- und südasiatischen Raum – gilt seit Jahren literarisches Interesse.
Diese Stadt lädt zu Erkundungen ein und ist ein bergender Raum für das jüdische Mädchen Anne Frank, als literarischer Ort der Figuren
von den Autoren Cees Nootebomm, Harry Mulisch und Margriet de Moor.

Textarbeit als Gestaltungselement und in Wechselbeziehung zwischen dem literarischen Raum Amsterdam und den literarischen Figuren soll
besondere Aufmerksamkeit geschenkt. An markanten Stadtpunkten können eigene Texte geschrieben werden und die Spannung in Gruppengesprächen und Impulsreferaten anhand literarischer Texte nachvollzogen werden.

Erzählen ist Umgang mit Raum und Zeit. Erzählte Figuren und Ereignisse bedürfen eines Ortes, aber auch ihre ErzählerInnen. Städte entstehen
aus Worten und Sätzen, in Sprache spiegeln sich die inneren Erfahrungen von AutorInnen mit Städten wider. Wechselnde Perspektiven
ermöglichen immer neue Einblicke.

Eine literarische Entdeckungsreise durch Amsterdam, in Ton, Bild und mit Texten von diversen SchriftstellerInnen als Reisebegleiter, soll
Gelegenheit bieten, die Eigenarten dieser Stadt kennenzulernen und ihr literarisches Flair erschließen helfen.

Auskunft:
Mag. HELGA SCHWAIGER – Schreibpädagogin,
Leiterin von Schreibwerkstatt in Wien
0043-699-1-4891862 helga.schwaiger@chello.atwww.helgaschwaiger.net
Sprache Deutsch, etwas Englisch und Italienisch


Lesungen:

Tagebuchlesung "Indien"





LESUNG Wintergeschichten
von Susanne Schneider, Helga Schwaiger, Thinschmidt u. a. Autoren
gelesen von Mitgliedern des Literaturkurses und Seniorentheater der VHS 11

wann:    3. Dezember 2009  19.30 Uhr
wo:        1050, Anzengrubergasse 19/ Readingroom